Anschrift:
Ringstraße 124
71364 Winnenden
Tel.: (07195) 13 61 52
Suchen:

Aktuelles

Meldung vom 07.05.2006

Klettern auf den zweiten Blick

Und wieder einmal war der Schülerhort auf Tour: Zusammen mit Eltern, Herrn Schwarz und Frau Kalai-Kohlmeier wurde an einem Samstag Mitte Mai ein Ausflug zum Klettergarten nach Stetten unternommen, was letztlich dann doch - wider der Annahme - einige Herausforderungen in sich barg.

Hoch hinaus wollten am letzten Samstag die Kinder und Eltern des Schülerhortes. Gemeinsam mit Mitarbeitern der Ganztagsschule konnten sie sich im Klettergarten in Stetten am Klettern ausprobieren. Für viele war es das erste Mal, in der freien Natur, mit einem Seil gesichert, eine Felswand zu erklimmen.

"Es war doch ganz schön anstrengend", sagten einige Kinder, die noch zuvor meinten, dass es niedrig und einfach sei und man doch nicht unbedingt ein Seil benötige. Doch das sah wiederum anders aus, als sie in voller Ausrüstung an einem Seil hingen und nach oben kletterten. Die Eltern sicherten ihre Kinder selbst und waren mit Begeisterung und hoher Konzentration dabei. Nachdem ihre Kinder geklettert waren, versuchten auch manche Eltern die Felswände zu erklimmen. So bekamen alle die Möglichkeit in den Klettersport hinein zu schnuppern.

Nach diesem gelungenen Tag waren sich alle einig: "Das muss wiederholt werden". Für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Ganztagsschule sind solche gemeinsamen Aktionen wichtig, um die Kinder über den Hortalltag hinaus sowie deren Eltern kennen zu lernen.

Redakteur(in): Julian Krischan